Operation Def Chaos

(Author ist mino80)

Gesagt, getan. Schnell mit lokalen Agents die Anker abgesprochen und alles in die Intel gespeist. Keys wurden recht schnell gefarmt und getauscht. Da man das alles mit einer Def-Aktion gegen TeamChaOS zusammen laufen lassen wollte, plante man auch den einen oder anderen Blocklink mit ein. Nachdem das alles geschafft war und man ausreichend RES-Agents zusammen hatte, die auch noch bis über beide Ohren motiviert waren, ging es dem Freitagabend entgegen.



Das Cleanen verlief ohne großen Aufwand. Dann tauchten plötzlich, aber erwartet, die ersten Frogaktivitäten auf der Intel auf. Es ließ vermuten was sie geplant haben. Das war unser Kommando nun aktiv zu werden und die Korridore frei zu machen, um unser Feld vor ihnen zu schließen. Das geschah wie geplant recht überraschend und so war es eher das geringste Problem, den Frogs die ersten Felder vor die Nase zu pappen. All das ging vor allem dadurch, dass unser CaptainChaosMS bei Bramsche mit diversen Sperrlinks die Frogs so lange unter Kontrolle hatte, dass diese schon genervt aufgaben. Ergänzt wurden diese Blocker durch gezielte Sperrlinks von Cassiopeia42 & Namla94 sowie saendralein und rwolupo. An allen Ecken und Enden wurden die Frogs beschäftigt, so dass für die, heute wirklich gar nichts ging. Ein dickes Danke für diesen Einsatz. Das machte unseren Bau erst möglich. Den Frogs gelang es zu keiner Zeit, die eigenen Korridore auch nur annähernd frei zu schaufeln. Hilfreich dabei, dass relativ früh klar war, was die Frogs geplant hatten … Ätsch!!!


Der Kampf um Osnabrück sollte nun beginnen …

Nun erreichten die ersten NL ENL-Autos auch die Ecke Hunteburg. Unser Anker wurde massiv attackiert … doch fallen sollten unsere Layer erst nach dem CP.


Recht schnell waren die dann geworfenen Blocker erkannt und an die Cleaner weiter gegeben. Unter Einsatz von vielen Burstern und ’nem Haufen AXA wurde der Anker Hunteburg aber verteidigt und die verlorenen Portale wieder auf Blau gepolt. Buchstäblich den Fröschen das Material aus der Tasche gezogen. Nachdem der letzte Blocklink pulverisiert war, konnte man weitere Felder bauen, um weiter fleißig den Himmel zu bläuen und MU zu sammeln. Nach erledigter Arbeit konnte man zufrieden mit dem Verlauf des Abends sein. Ziel erfüllt. Osnabrück verteidigt und selbst was schönes auf die Intel gebraten.

Danke auch an den netten Guard-Multilayer bei Bohmte, mit dem so wunderschön der Korridor für das Feld vom TeamChaOS dicht gemacht wurde. Schön, dass ihr, unsere erleuchteten Gegner, auch dort nicht so viel erreichen konntet. Viel mehr dürfen wir euch danken, dass ihr uns das Material erspart habt. Nach heißem Kampf vor Ort wurde aber auch dort der Angriff eingestellt. Es sei erwähnt, dass es im Schnitt 32k pro Feld waren und das ganze 11x!!! Und da man ja lustig drauf war, konnte man das auch mehrmals nach dem CP neu bauen und alleine dadurch eine weitere Black Illuminator erreichen…. Thx soweit dafür.


Ebenfalls danken möchten wir unseren Widersachern der ENL, die sich mit uns einen fairen Kampf geliefert haben. Wir verhindern eure Felder immer wieder gerne ;)


Zahlen und Fakten:

12 Felder durch den CP mit 5.437.261 MU

12 Felder nach dem CP mit 5.476.807 MU

Gesamt: 10.914.068 MU


Badge:

4 × Black Illuminator (bmstormtrooper, hakap, MondayNext, ndes)

3 × Platin Illuminator (Floydtfp, Multitronic, Sagro)



Beteiligte Agents:

Aore

bmstormtrooper

Brinesh

CaptainChaosMS

Cassiopeia42

DjDilay

djflanger

DonzTunez

Floydtfp

hakap

HeavyPodda

Katco

Katth

Mino80

MondayNext

Multitronic

Namla94

ndes

oldmountain

ralf240374

rply89

Rondrian

Rumsbottom

rwolupo

saendralein

Sagro

SpAgentGibbs

Sygfryd

sysra

TimothyFlyte

wsnieders

Zyste


Vielen Dank an die Agents, die bei dieser OP beteiligt waren. So spielt man im Team und hat Spaß dabei. Auf weitere Zusammenarbeit!


Keep Resisting - Mino80


    Kommentare 2

    • Ja ein sehr lustiger und aufregender Abend... Ich vermisse es schon

    • Es war einfach Grandios mit DonzTune durch die gegen zu fahren und die ganze Zeit von Fröschen verfolgt zu werden die alles wieder abreisen was man vermeintlich nur zur Defense baut oder cleaned :)